VERIVOX

VERBRAUCHER­ZENTRUM MANN­HEIM– KONZEPTION ZUR NEU­ERÖFFNUNG

Wie kann man einen Online Vergleichsportal offline präsentieren? Diese Herausforderungen lösten wir für Verivox und entwickelnden gemeinsam mit der Agentur brandherde GmbH und in enger Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung und Innenarchitekten ein Laden- und Kommunikationskonzept, um die Leistungen für eine nicht internetaffine Zielgruppe zugänglich zu machen.

BERATUNG

Eine ganzheitliche Beratung, vom Material der Aktionswände über Flyer und Videoscreens bis hin zum Navigationskonzept rundete das Projekt ab und sorgt für eine einheitlich Außenwirkung.

Marketing

In enger Zusammenarbeit mit der internen Marketingabteilung entstand individuelles und kreatives Marketingkonzept, welches ein Novum für die Branche bedeutete.

Print Design

Digital goes Analog – Für die einzelnen Leistungen entwickelten wir ein leistungsbezogenes Flyerkonzept, welches sich über verschiedene Icons und Keyvisuals zuordnen lässt.

Videoanimation für Info-Screens

Einheitliche Leistungsdarstellung für KFZ-Versicherungen.

Videoanimation für Info-Screens

Einheitliche Leistungsdarstellung für Strom- & Gastarife.

Videoanimation für Info-Screens

Einheitliche Darstellung der Leistungsübersicht.

Videoanimation für Info-Screens

Einheitliche Darstellung der Leistungsübersicht.

 

Leistungs­bezogenens Flyerkonzept

Für die einzelnen Leistungen entwickelten wir ein leistungsbezogenes Flyerkonzept, welches sich über verschiedene Icons und Keyvisuals zuordnen lässt.

Visitenkarten für persönliche Ansprechpartner

Serviceorientiert: Im Beratungszentrum bekommt man einen individuellen Berater zugewiesen, an den man sich wenden kann.